Vietnamesischer Pfeffer

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Vietnamesischer Pfeffer

Bei VietBeans findest du eine feine Auswahl an vietnamesischen Pfeffersorten.


Wilder Pfeffer aus Vietnam

Unser wilder Pfeffer stammt - wie auch der Kaffee von Coffee24 - aus Pleiku in Vietnam. Es ist ein einzigartiger Urwaldpfeffer, der durch die Bazan, einem indigenen Volk Vietnams, handgepflückt wird. Es handelt sich also nicht um „normalen“ Plantagenpfeffer, sondern um eine echte Besonderheit. Die Beeren des Pfeffers werden in den Regenwäldern Vietnams von wild wachsenden Pfeffersträuchern gepflückt und haben einen sehr feinen und fruchtigen Geschmack. Ihr Duft erinnert an Zitrone und Limone. Deswegen wird er auch oft Zitronenpfeffer oder Lemon Pepper genannt. Kenner werden Ähnlichkeiten mit Szechuan und Kampot-Pfeffer aus Kambodscha erkennen. Unser wilder Pfeffer eignet sich hervorragend für die Zusammenstellung einer individuellen Gewürzmischung. Diese könnt ihr zum Grillen und Braten verwenden. Der Pfeffer eignet sich für Fleisch, insbesondere Hühnchen, Fisch und Meeresfürchte, aber auch für Gemüse. Auch für Marinaden, Dips, als Salat- oder Suppengewürz verwenden wir ihn gerne.

Vietnamesischer bunter Pfeffer

Unser bunter vietnamesischer Pfeffer besteht aus einer feinen Pfefferauslese aus dem Hochland Vietnams. Charakteristisch für diesen Pfeffer ist die fruchtige Pfeffernote mit raffinierter Schärfe. Der Pfeffer wird von Hand gepflückt von den Bazan, einem indigenen Volk Vietnams. Die feinen, abgestimmten Aromen entstehen aufgrund des unterschiedlichen Reifegrads der Pfefferbeeren. Der Pfeffer eignet sich perfekt als Steakpfeffer oder Grillpfeffer, zu Fleisch oder Gemüse. Er schmeckt ebenfalls sehr gut zu Fisch und Pasta.

Phú Quốc Inselpfeffer

Außerdem bieten wir euch einen einzigartigen Inselpfeffer aus Phú Quốc, einer vietnamesischen Insel vor der Küste Kambodschas, an. Der Pfeffer überzeugt durch ganze schwarze Pfefferkörner und ein intensives Aroma mit angenehmer Schärfe. Er wird von Hand geerntet und in der Sonne getrocknet. Eignet sich als klassischer Grillpfeffer und passt wunderbar zu Steak, Fisch und Geflügel. Auch gut zu Schalentieren, Meeresfrüchten oder Wild zu verwenden.